Zuchtplanung 2019

In diesem Jahr lassen wir zwei Stuten decken:

Jalda Fra Fornhaga II wird von Ársaell von der Igelsburg gedeckt.

  Quelle: W. Weinhold

Dieser spannende Hengst verfügt über eine tolle Abstammung. Sein Vater ist niemand geringeres als Herjolfur frá Ragnheidarstödum ( FIZO 8,32 als Viergänger). Seine Mutter ist ebenfalls FIZO Elite geprüft und heißt Austund frá Feti.

Arsaell steht im Besitz von Werner Weinhold und Sina Günther. Im nächsten Jahr wird er voraussichtlich seine FIZO laufen.

Diva vom Recherbusch wird von unserem           Nachwuchshengst Kvikur vom Irsental belegt.

Herzlich Willkommen Vaka!

Wir haben einen zuckersüßen Neuzugang:  Vaka vom Bröhlinger Hof

V: Náttar vom Brumbacherhof       VV: Safír vom Wüstenacker

M: Aradís                                     MV:Álfskjoni von Roetgen

Vaka steht aktuell mit unseren eigenen Absetzern zusammen und hat sich schon prima eingelebt.

Vielen Dank, Reimund, für dein Vertrauen !

Quelle: FB

Nattár vom Brumbacherhof

 

 

Jalda frá Fornhaga II

Wir bekommen Verstärkung für die Zucht !!!

Jalda frá Fornhaga II

V: Þorri frá Þúfu í Landeyjum (FIZO 8,26, Blup 117, Ehrenpreis für Nachkommen)

VV: Orri frá Þúfu í Landeyjum (FIZO 8,34, Blup 121, Ehrenpreis für Nachkommen)

M: Harka frá Akureyri ( FIZO 8,13)

MV: Kjarkur frá Egilsstadabae (FIZO 8,28)

Quelle: FB

Jalda ist eine 8 jährige Rappstute mit hervorragender Abstammung ! Ihr Zuchtwert beträgt 110. Sie hat bereits zwei tolle Nachkommen, die im Besitz des Gestüts Wechter Mark stehen.

2015 wurde Jalda nach Deutschland importiert.

Wir sind sehr stolz, dass wir diese tolle Stute erwerben konnten und erhoffen uns sehr gute Nachzucht.

Dieses Jahr wird sie von Farsaell von der Elchenau (FIZO 8,55) gedeckt.